weiterhin vermissten Katzen auf der Spur

Hmelsee 13 07 2013

Bereits Anfang 2017 haben wir euch zum ersten Mal darum gebeten, uns eure Geschichte zu erzählen. Zwischenzeitlich haben uns die verschiedensten erreicht. Sie sind zum Teil hier für euch abrufbar.

Worum es geht erläutert euch dieser Zeitungsartikel.

Bitte teilt uns eure Informationen weiterhin und immer mit dem Hinweis mit, ob wir die Geschichte anonym und mit Foto des vermissten Tiers unter unserer Rubrik "Katzenklau?" veröffentlichen dürfen.

Da wir die eingegangenen Daten auch auswerten möchten, weisen wir an dieser Stelle bereits aus datenschutzrechtlichen Gründen auf folgendes hin:
Wir haben vor, eure übermittelten Daten zu diesem Zweck zu verwenden und zu speichern. Natürlich

Email vom 04.05.2017 und 24.07.2017

"...wir wohnen am Randbereich von Erfurt und vermissen seit dem 22.03.2017 unseren Sveni. Er ist weiß-grau-getigert, kastriert und gechippt. Wie jeden Abend ist er zum stromern raus und seit dem nicht wiedergekommen oder gesehen. Ich muss noch heute jeden Tag heulen, wenn ich an ihn denke.

Wir haben täglich nach ihm gesucht, Zettel verteilt, Tierheim und Tierärzte verständigt, Straßenreinigungen und Gemeinden angerufen, NICHTS.

Über Tasso habe ich mittlerweile gesehen, dass dort zwei weitere Katzen innerhalb von ein paar Tagen verschwunden

Email vom 09.01.2017

"...ich habe von Ihrem Aufruf erfahren. Auch wir suchen verzweifelt unseren geliebten Kater, deshalb möchte ich mich bei Ihnen melden in der Hoffnung, dass Sie etwas herausfinden können über dieses Phänomen.

Unser Kater kommt immer wieder mit in unsere Ferienwohnung und ist auch normal jeden Tag nach Hause gekommen, da er sich bestens dort auskennt. Aber am 25.07.2015, also am darauffolgenden Morgen, kam er nicht wie gewohnt. Es war ein sehr heisser Sommer letztes Jahr und wir dachten zuerst er

Email vom 04.01.2017

04.01.2017 TP

"...hallo, ich bin ...  aus kirchberg bei zwickau. ich möchte euch meine traurige story erzählen, die sich ende februar zum 2. mal jährt. seit dem späten abend des 22. februar 2015 ist mein lieber kater quarksack verschwunden. ich erzähle euch jetzt alles, was mir in diesem zusammenhang komisch vorkam - leider erst zu spät, weil ich diese einzelnen vorkommnisse überhaupt nicht im zusammenhang gesehen hatte. er war beim verschwinden knapp 2 jahre alt, oberer kopf, rücken, schwanz rot, unterhalb augen, bauch,

Email Nr. 3 vom 02.01.2017

02.01.017 CM

"...seit 30.10.2016 vermissen wir unserer Katze.

Sie ist 4 ½ Jahre alt, nicht allzu groß, ist grau getigert mit weiß im Gesicht, weißes Lätzchen, weiße Vorderpfötchen, hinten weiß gestiefelt und unterm Bauch weiß und hellbraun.

Sie ist gechipt und unter dem Namen Emily eingetragen. Gerufen wird sie Emmi. Fremden gegenüber ist sie eher scheu, ansonsten sehr verschmust.

Sie hat am 30.10.2016 morgens gegen 5:30 Uhr das Haus verlassen und ist seitdem verschwunden. Verdächtige Fahrzeuge sind uns nicht aufgefallen. Einen Tag